SANDA® Sandbettwabe EXPRESS EINBAU

click to zoom click to zoom click to zoom

Schwimmende Verlegung - keine Verschraubungen

Die SANDA Sandbettwabe ist ein Systembaustein zur Erstellung einer gesunden Liegebucht. Pro Liegebox sind 4 Waben notwendig. Die Vollgummiplatte hat ein Format von 60x80x10cm mit 24 Sandnestern im Format 5,5 x 15cm pro Wabe. Das Gewicht einer Wabe liegt bei 26,5 kg. Die SANDA wird schwimmend auf den Betonboden eingelegt, an der Kotstufe ausgerichtet und anschließend mit grubenfeuchtem Schlämmsand verfüllt. Die konischen Öffnungen am Boden dienen der ggfs Entwässerung der Liegefläche. Die SANDA hat sehr stabile, abgerundete Rasterstege und ist 100% recycelbar. Mit 1 cbm Sand kann man ca. 5 Liegebuchten befüllen. Zum Verdichten der Sandfüllung bitte keine Rüttelplatte verwenden!

Standardeinbau Hohe Trittsicherheit Sehr gute Ruheauslastung Einfache Demontage
click to zoom click to zoom click to zoom click to zoom

Die SANDA Sandbettwaben stellen zurzeit das Neueste in der Bereitung von Liegeflächen dar; sie sind das Ergebnis sorgfältiger Entwicklung.

Zusammensetzung

Verbindung von recycelten Gummi-Granulaten mittels Polyurethan bis 1000kg/m³.
Die Sandbettwabe ist ein außergewöhnlich hochwertiges Produkt: stoßfest, elastisch und formfest auch bei permanenter Belastung.

Eigenschaften

Resistent gegen Angriffe von Pilzen, Insekten und Mikroben. Lädt sich nicht elektrostatisch auf, verhindert negative Reaktionen zwischen den Materialien.
Hohe Widerstandsfähigkeit gegen Säuren, die charakteristischen Eigenschaften bleiben erhalten. DAS PRODUKT IST ZU 100% RECYCELBAR.

Vorteile

Höhere Hygiene mit wirksamer Vermeidung von Krankheiten, deutliche Verbesserung der Milchqualität. Deutliche Verminderung von Abschürfungen und Verletzungen der Gliedmaßen, Kostenreduzierung bei der tierärztlichen Versorgung. Weniger Einstreu wird benötigt und die laufenden Kosten werden stark reduziert. Der Arbeitsaufwand für den Tierhalter wird dadurch wesentlich geringer.

Galerie

click to zoom click to zoom click to zoom click to zoom

click to zoom click to zoom click to zoom click to zoom

click to zoom click to zoom click to zoom